Maria studierte an der Fakultät für Angewandte Informatik der Universität von Mazedonien Informationswissenschaften. Während ihres Studiums konnte sie sich mit neuen Technologien vertraut machen. Fragen die sie beschäftigten waren unter anderem auch diese: Wie können digitale Technologien zur Förderung von Unternehmertum, Innovation und Wirtschaft eingesetzt werden?

In der Zwischenzeit absolvierte sie ein unvergessliches Erasmus + -Studium im Bereich der Managementinformationssysteme der Universität Warschau. Dort hatte sie das Vergnügen, Manager großer multinationaler Unternehmen zu treffen und tiefere Einblicke in die Funktionsweise ihrer Unternehmen zu gewinnen. Sie erkannte schnell, dass digitales Marketing der Schlüssel zum Erfolg ist.

Nach ihrer multikulturellen Erfahrung konzentrierte sie sich hauptsächlich auf neue Technologien wie „Internet of Things“ und „Gamification“, die ihr einen Einblick in das digitale Marketing gaben. In Zusammenarbeit mit ihren Partnern hat sie ihre Abschlussarbeit zum Thema „Internet of Things & Agriculture“ erfolgreich abgeschlossen. Im Rahmen dieser Arbeit erstellte sie einen Prototyp einer Roboteranlage, „Smart PLANTi“, der die beiden innovativen Technologien kombiniert, die sie so sehr liebt.

Nach ihrem Studium war sie in verschiedene Aktivitäten involviert, und konzentrierte sich darau, sich als digital Marketer weiterzuentwickeln. Sie besuchte Seminare von Google zum Thema Digitales Marketing und absolvierte ein Seminar zu CMS WordPress. Heute ist sie Teil des digitalen Teams von iTrust, in dem sie die besten und innovativsten Marketingpraktiken erlernen und umsetzen kann.