Im November 2019 wählte Charis, ein Student der Abteilung für Kommunikation und Informatik von Serres, iTrust Digital für sein Praktikum. Die Entscheidung bereute er keinen Augenblick. Aus Litochoro – am Fuß des Olymp – stammend beschloss er sich mit der Programmierung und Webentwicklung zu beschäftigen, da diese ihn an seine andere große Liebe, die Musik, erinnerten. Zu diesem Vergleich sagt er: „Ich mag meinen Bereich, weil er Kunst und Wissenschaft vereint. Kunst, weil er einem Meinungs- und Schöpfungsfreiheit verleiht und Wissenschaft, weil er ein forschungsbasiertes System zum Wissenserwerb birgt.“ Trotz der Tatsache, dass er ein Full-Stack-Entwickler ist, kann und möchte er seine besondere Vorliebe fürs Frontend nicht leugnen, da er genau darin seine künstlerische Ader ausleben kann.

In seiner Freizeit hört er Musik, sucht im Internet nach „nutzlosen“ sowie nützlichen Informationen, vertieft sein Wissen über Programmierung oder spielt gerne etwas auf seiner Gitarre, die er, wie er sagt, in letzter Zeit etwas vernachlässigt hat.